Auf unserer Website surfen Sie klimaneutral

Eine Website ist dann klimaneutral, wenn die entstandenen CO2-Emissionen berechnet und ausgeglichen wurden. Durch die Nutzung des Internets entstehen global CO2-Emissionen, in erster Linie aufgrund des Stromverbrauchs durch Server, Datenübertragung sowie die Endgeräte der Nutzer. Aufbauend auf den Angaben zu den monatlichen Seitenaufrufen hat ClimatePartner die verursachten CO2-Emissionen unserer Website ermittelt und über ein Klimaschutzprojekts ausgeglichen.

Mit dem Klimaschutzprojekt unterstützen wir ein Laufwasserkraftwerk im Virunga Nationalpark (Kongo). Inzwischen sind bereits 5.000 Haushalte und viele neue Kleinunternehmen an das lokale Stromnetz angeschlossen - eine Grundvoraussetzung für wirtschaftliche Entwicklung und in Folge für mehr Stabilität und Frieden in der Region.

Zuvor wurde die Energie aus Holzkohle gewonnen, die aus den Bäumen im Virunga Nationalpark hergestellt wurde. Ohne Alternative zur Holzkohle wäre der Wald jedoch in zehn Jahren abgeholzt gewesen und die dort lebenden letzten Berggorillas hätten ihren Lebensraum verloren.

Weitere Informationen finden Sie hier: www.climatepartner.com/14589-2004-1001