Erfolgreicher Nachweis der Leistungsfähigkeit der BOLL-Feinfiltrationsanlage

Der BOLL-Geschäftsbereich Fine Filtration Technology hat die Leistung der neuesten Version der BOLL Fine Filtration Unit in einer Onshore-Testanlage mit einem Viertaktmotor, der mit HSFO betrieben wird, und einem SOx-Scrubber erfolgreich gezeigt

Wir konnten erneut unter Beweis stellen, dass unsere BOLL-Membrananlage ein hochleistungsfähige Anlage für die Behandlung von EGCS-Waschwasser ist, das die vollständige Einhaltung der IMO MEPC.259(68) gewährleistet

Selbst unter extremen Betriebsbedingungen mit konstant hohen TSS-Werten von 2500 mg/l weist die Anlage einen hohen Durchfluss von 250 LMH auf, ohne dass eine physikalische oder chemische Vorbehandlung erforderlich ist.