I. Arbeitsbedingungen/Personal

A) Vermeidung von Kinderarbeit
In keiner Phase der Produktion darf auf Kinderarbeit zurückgegriffen werden.
Die Unternehmen sind aufgefordert, sich an die Empfehlung aus den
ILO-Konventionen zum Mindestalter für die Beschäftigung oder den Arbeitseinsatz
von Kindern zu halten. Dieses Mindestalter sollte nicht geringer als das Alter
sein, mit dem die allgemeine Schulpflicht endet und in jedem Fall nicht weniger
als 15 Jahre betragen. Das Mindestalter für gefährliche Arbeiten beträgt 18
Jahre.

B) Löhne und Sozialleistungen, Arbeitszeiten
Vergütung und Sozialleistungen müssen den Grundprinzipien hinsichtlich
Mindestlöhnen, Überstunden und gesetzlich vorgeschriebener Sozialleistungen
entsprechen. Die Arbeitszeiten müssen mindestens den geltenden Gesetzen,
den Branchenstandards oder den einschlägigen ILO-Konventionen entsprechen,
je nachdem, welche Regelung strenger ist. Überstunden sollten nur freiwillig
erbracht werden müssen und den Beschäftigten ist nach sechs aufeinander
folgenden Arbeitstagen mindestens ein freier Tag zu gewähren.

C) Freie Wahl der Beschäftigung
Zwangs- oder Pflichtarbeit ist unzulässig. Die Beschäftigten müssen die Freiheit haben, das Arbeitsverhältnis unter Einhaltung einer angemessenen Frist zu kündigen. Von den Beschäftigten darf nicht verlangt werden, ihren Ausweis,Reisepass oder ihre Arbeitsgenehmigung als Vorbedingung für die
Beschäftigung auszuhändigen.

D) Vereinigungsfreiheit
Arbeiter müssen offen mit der Unternehmensleitung über die
Arbeitsbedingungen kommunizieren können, ohne Repressalien, in welcher
Form auch immer, befürchten zu müssen. Sie müssen das Recht haben, sich
zusammenzuschließen, einer Gewerkschaft beizutreten, eine Vertretung zu
ernennen und sich in eine solche wählen zu lassen.

E) Gesundheit und Sicherheit
Der Arbeitgeber gewährleistet Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz am
Arbeitsplatz mindestens im Rahmen der nationalen Bestimmungen und
unterstützt eine ständige Weiterentwicklung zur Verbesserung der Arbeitswelt.

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Richtlinien?

Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail.