BOLL & KIRCH

Forschung & Entwicklung

Um unsere Technologieführerschaft dauerhaft zu sichern und auszubauen, unterhalten wir eine große Forschungs- und Entwicklungsabteilung. Dort arbeitet ein vielköpfiges Ingenieur-Team an neuen Filtern und Filterelementen.
Mit Kreativität und Einfallsreichtum erarbeiten sie Neuerungen und Verbesserungen.

Natürlich berücksichtigen sie immer die speziellen Anforderungen unserer Schlüsselkunden aus den verschiedenen Branchen und Anwendungsfeldern. Ausmaß und Umfang der Kooperation können dabei variieren und bis zur
vollständig gemeinsamen Produktentwicklung im Simultaneous Engineering reichen.

Zahlreiche durch Patente und Gebrauchsmuster geschützte Eigenentwicklungen belegen den Erfolg unserer Bemühungen.

Öffentlich gefördertes Projekt: