shutterstock

Schutz der Booster-Pump in Offshore-Wasser-Injektionssysteme

Offshore-Erdgas- und Erdölfördersysteme verwenden während des Fördervorgangs Meerwasser zum Ausgleich von Druckunterschieden im Reservoir und zur Steigerung der Anlageneffizienz. Bevor dieses mithilfe von Hochdruckpumpen in das Öl- und Gasreservoir injiziert wird, entfernt der aquaBoll® organische Partikel und Sedimente vollautomatisch und sorgt für die kontinuierliche Aufrechterhaltung des gesamten Systems.

Ihre Vorteile:

  • Robustheit
  • An System angepasste Materialauswahl
  • Steigerung der Effizienz und Langlebigkeit des Systems

Downloads

Ballastwassermanagementsysteme ✓ Abgasreinigungsanlagen ✓ Offshore- Wasserinjektionsanlagen ✓ Frischwassererzeugungsanlagen ✓ Und vieles mehr!
Lösungen für Maritime Wasserfiltration
Adaptive Filterelemente ✓ Mehrteilige Gehäusebauweise ✓ Verschiedene Gehäusematerialien und Innenbeschichtungen ✓ Flexible Positionierung der Anschlussflansche
aquaBoll®

Möchten Sie mit uns Kontakt aufnehmen?

Kontakt
Downloads