Adobe Stock

Feinfiltrationslösungen für geschlossene Abgasreinigungssysteme

Als erfahrener Spezialist in Filtrationstechnologie bietet BOLL & KIRCH maßgeschneiderte Lösungen für ihr Abgasreinigungssystem (EGCS), auch als „Scrubber“ bekannt, welche problemlos große Mengen an Verunreinigungen und anderen Partikeln entfernen. Hierbei ist die sichere und exakte Einhaltung der Maßgaben der IMO MEPC.259(68) bezüglich der Abgabe von behandeltem Waschwasser die oberste Maxime unserer Feinstfiltrationslösungen.

Eine Anwendung, zwei Vorteile!

Die BOLL FineFilterUnit ein vollständiges Wasseraufbereitungssystem basierend auf modernster Membrantechnologie. Die BOLL FineFilterUnit reinigt das Scrubberwasser und, als optionaler Zusatz, beschützt unser Make-up Filter das EGCS. Closed loop Systeme brauchen einen kontinuierlichen Nachschub an Wasser. Mit der Zeit erhöht sich die Partikelkonzentration im Waschwasser und es muss gereinigt werden. Gleichzeitig verdampft ein Teil dieses Waschwasser, während es die Abgase herunterkühlt. Daher wird dem Closed loop System zusätzliches technisches Wasser zugeführt, bevor dieses zur Filtrierung genutzt wird. Hierzu wird normalerweise Frisch- oder Seewasser genutzt. Wird Seewasser genutzt, entfernt der aquaBoll vollautomatisch organische und anorganische Partikel im Wasser und schützt so ihr EGCS.

Ihre Vorteile

  • 100 %ige Einhaltung der IMO-Vorschriften für die Einleitung von behandeltem Waschwasser
  • Kein Einsatz von Chemikalien während des Aufbereitungsprozesses
  • Geringer Platzbedarf für einfache Nachrüstung
  • Hervorragende Lebensdauer der Membranen durch effizienten Schutz
  • Geringer Wartungsaufwand durch automatisierte Systeme
  • Modularer Aufbau

Downloads

[Translate to German:] Ballastwassermanagementsysteme ✓ Abgasreinigungsanlagen ✓ Offshore- Wasserinjektionsanlagen ✓ Frischwassererzeugungsanlagen ✓ Und vieles mehr!
Lösungen für Maritime Wasserfiltration

Möchten Sie mit uns Kontakt aufnehmen?

Kontakt
Downloads