Getty Images

Filtration mittels BOLLFILTER in der Papierindustrie

BOLLFILTER-Systeme haben ihre Leistungsfähigkeit in vielen Papierapplikationsverfahren, z. B. bei der Filtration von Roh-, Sperr-, Prozess- und Kühlwasser unter Beweis gestellt. Papiermühlenbesitzer haben die Filtersysteme aufgrund ihrer außergewöhnlichen Zuverlässigkeit und ihres minimalen Wartungsaufwandes gewählt.

Sprühdüsenschutz in der Papierindustrie

Eine der häufigsten Anwendungen in Spritzwasseranwendungen, bei denen die Filter die Sprühdüsen schützen. Die automatische Filtration sorgt dafür, dass die höchste Betriebsleistung der Papiermühle erreicht wird. Die Filter werden in der Sprühwasser-Versorgungsleitung installiert, um Verstopfungen und damit Ausfallzeiten und Produktionsausfälle zu verhindern. BOLL & KIRCH hat Dutzende BOLLFILTER Automatik Typ 6.18 für Sprühwasseranwendungen geliefert, die unter Verwendung normaler jährlicher Wartungsintervalle ihre Leistungsfähigkeit eines 24-Stunden-Schutzes unter Beweis gestellt haben.

Rohwasserfiltration

Rohwasserfilter müssen bei geringstmöglichen Wartungsaufwand ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Präzision gewährleisten. Filter von BOLL & KIRCH benötigen während der ersten zehn Betriebsjahre in den seltensten Fällen Ersatzteile. Filterkerzen von BOLL & KIRCH werden aus einer Titan-Edelstahl-Legierung gefertigt. Rohwasserfilter sind sehr wichtige Komponenten innerhalb eines Zellstoff- oder Papiermühlen-Prozesssystems. Ein fehlerfreier Betrieb ist dabei unerlässlich.

Sandfilter Polizeifilter

Sandfilter setzen häufig Sandpartikel frei, die herausgefiltert werden müssen, bevor sie in Produktion gehen. Sandpartikel können mit BOLLFILTER leicht entfernt werden. Aufgrund der großen Filtrationsflächen sind Filter von BOLL & KIRCH sehr kosteneffizient, da sandfiltriertes und/oder chemisch aufbereitetes Wasser teuer ist. Der Wasserverlust während des Spülens entspricht in der Regel einige Sekunden des täglichen Gesamtdurchflusses. Die Filterkerzen von BOLL & KIRCH halten bei diesen Anwendungen Jahrzehnte lang.

Ihre Vorteile:

  • BOLLFILTER schützt Düse
  • Keine Ausfallzeiten
  • unterstützt die Langlebigkeit der Anlage und schont dadurch die Umwelt

Referenzen

AUTOMATIC FILTRATION

Over the last 35 years, BOLL & KIRCH has supplied many hundreds of their backflushing BOLLFILTER Automatic Type 6.18 to the Finnish Paper Industry. Mill owners have chosen them thanks to a history of exceptional reliability and their minimal maintenance requirements. BOLLFILTER systems have also proven their value in many paper application processes, such as post sand filter ‘policing’ and the filtration of raw water, sealing water, process water and cooling water. 

Mehr zeigen

RECYCLED WATER FOR RECYCLED PAPER

When it was opened in the mid 1980s, the Shotton Paper mill marked a new era in the British paper industry as the first UK manufacturer of newsprint.

Mehr zeigen

Downloads

Adaptive Filterelemente ✓ Mehrteilige Gehäusebauweise ✓ Verschiedene Gehäusematerialien und Innenbeschichtungen ✓ Flexible Positionierung der Anschlussflansche
aquaBoll®

Möchten Sie mit uns Kontakt aufnehmen?

Kontakt
Downloads
Videos