Fotolia

Bewässerungsanlagen funktionsfähig halten

Um in der Landwirtschaft heutzutage den gewünschten Ertrag zu erzielen, führt kein Weg an der Bewässerung großer Anbauflächen vorbei. Bevor das Wasser jedoch in die Betriebsanlagen gelangt, muss es zur Eliminierung von Feststoffen, die an Sprühern Verstopfungen hervorrufen und die Betriebseffizienz beeinträchtigen können, gefiltert werden.

Die dazu genutzten Filter müssen eine Reihe von Anforderungen erfüllen:

  • Präzision zur Gewährleistung des Filtrierungsgrads des behandelten Wassers.
  • Verlässlichkeit zur Sicherung des unterbrechungs- und schadenfreien Betriebs der gesamten Anlage.
  • Beitrag zu niedrigen Betriebskosten durch geringen Wartungsbedarf und Langlebigkeit.
  • Selbstreinigungssystem zur Gewährleistung des reibungslosen Betriebs in Anlagen, in denen Wasser mit einem hohen Gehalt an gelösten Feststoffen wie Sand, Algen, Wasserorganismen, usw. zum Einsatz kommt.

Schutz der Strahler in Bewässerungssystemen

In der modernen Landwirtschaft geht der Trend zu großen Nutzflächen. Dies bringt einen grundlegenden Wandel hinsichtlich jener Anforderungen mit sich, denen heutige Filtersysteme gerecht werden müssen.

Zur Bewältigung dieser neuen Aufgaben ist die Nutzung von Geräten mit erhöhter Filterleistung erforderlich, die für geringe Kosten bei Investition, Wartung und Betrieb sorgen. Je nach Anlage kommen unterschiedliche Filtergrade zum Einsatz. Der aquaBoll® gewährleistet den Wasserdurchfluss von der Einspeisung bis zu den Strahlern und schützt die Bewässerungssysteme vor Verschmutzungen.

Ihre Vorteile:

  • BOLLFILTER steigert die Langlebigkeit des Bewässerungssystems und schont damit die Umwelt
  • BOLLFILTER halten Bewässerungssysteme frei von Verschmutzungen und Verstopfungen, die ansonsten die Leistung und Effizienz beeinträchtigen

Referenzen

FILTERED WATER FOR CROP IRRIGATION

Vitacress, Europe’s leading grower of baby leaf salads, has been producing organically grown crops since 1988. In order to meet the challenges of consistent supply demanded by the retail multiples, Vitacress has developed world-leading standards of production – including site selection, seed and compost sources, equipment hygiene and water quality.

Mehr zeigen

Downloads

Adaptive Filterelemente ✓ Mehrteilige Gehäusebauweise ✓ Verschiedene Gehäusematerialien und Innenbeschichtungen ✓ Flexible Positionierung der Anschlussflansche
aquaBoll®

Möchten Sie mit uns Kontakt aufnehmen?

Kontakt
Downloads